Wenn es nach mir gegangen wäre, hätte Microsoft das Surface Tablet (vor allem die erste Generation), ähnlich wie bei den Konsolen, die Hardware günstiger verkaufen müssen. Das Geld verdient man dann mit dem Zubehör. Google machts mit seinen Nexus Geräten nicht anders – wobei der Werbekonzern einen Hersteller beauftragt und die Geräte dann subventioniert. Vielleicht wäre das auch die beste Gangart gewesen.

Seis drum. Offenbar sind noch einige 64 GB Surface RT auf Lager und die möchte man los werden, sodass man sich auf den Verkauf der neuen Generation zu 100% fokussieren kann.

Notebooksbilliger.de bietet das Tablet für schlanke 299€ an – da ist das Touch Cover und ein 10€ Store Gutschein dabei. Somit kauft man Ware im Wert von 422€; kein schlechter Deal. Zumal das Surface RT für Otto “Normalstudent/Schüler” vollkommen ausreicht, da Office kostenlos dabei ist. Und mit etwas Glück hat man einen Drucker daheim, dessen Hersteller RT Treiber anbietet (Brother ist hier sehr gut drauf).

Zugreifen!

Zum Angebot von NB.de