Microsoft hält sein Versprechen! Man wollte die Xbox One jeden Monat mit neuen Features ausstatten und das ist ihnen bis dato auch gelungen – jeden Monat kommen neue Sachen hinzu, die absolut Sinn machen. Das Oktober-Update bringt nette Neuerungen, wie den MKV-Support beim Mediaplayer.

Xbox ohne Kinect steuern

Vor einigen Monaten hat man sich dazu entschlossen die Xbox One nicht mehr mit Kinect zu bündeln. Allerdings war die ganze Konsole darauf ausgelegt mit Kinect gesteuert zu werden – eine Zwickmühle für Microsoft. Mit den letzten und dem aktuellen Update hat man sich der “kinectlosen” Steuerung angenommen.

So können Spieler jetzt mittels eines Doppelklicks auf den Xbox Button und dem anschließenden drücken der “X” Taste, die letzten 30 Sekunden des Spiels aufzeichnen. Oder mittels Doppelklick auf den Xbox Button kann man schnell Apps ansnappen – alles Dinge, die vorher nur umständlich oder eben mit Kinect gegangen sind. Für mich ist es noch immer umständlich, denn es gibt nichts einfacheres als “Xbox, Record that” zu sagen. Ich muss keine Knöpfe drücken.

Ich hoffe, dass Microsoft genau auf mich und alle anderen Kinect-Nutzer da draußen nicht vergisst und die Sprachsteuerung der One weiter verbessern. Denn: Wenn man das ausprobiert hat, möchte man die One nie wieder anders und umständlich bedienen.

MKV und DLNA-Support für den Media Player

Schon vor dem Update konnte man Inhalte via PC an die One schicken, umgekehrt ging das allerdings nicht. Das wurde mit dem Oktober-Update nun geändert: Via Media Player kann die Xbox One auch auf DLNA fähige Geräte zugreifen (sofern aktiviert) und von dort Medien abspielen. Besitzer eines NAS und eines “dummen” Fernsehers werden sich freuen.

Das nächste und lang erwartete Feature ist der MKV Support. Microsoft hat sich lange mit der Xbox 360 geweigert das MKV Format zu unterstützen. Doch mit der One erlaubt man dies und unterstürzt den Container. Sehr gut – welche Formate innerhalb des Containers unterstützt werden muss ich noch herausfinden. Ich denke mal, dass die üblichen Verdächtigen (AVI, WMV, MP4, etc) durchaus funktionieren werden.

Weitere Neuerungen…?

Ja, die gibt es und die zeigt euch Major Nelson gerne selbst.

October Update for Xbox One Out Now

What's your reaction?
Show CommentsClose Comments

7 Comments

  • Matthias
    Posted 20/10/2014 at 09:47 0Likes

    Hallo Marijan!

    Kann es sein, das Du in dem folgenden Zitat, das Wort “Update” vergessen hast?
    Zitat:
    Mit den letzten und dem aktuellen hat man sich der “kinectlosen” Steuerung angenommen.

    MfG
    Matthias

    • Marijan Kelava
      Posted 20/10/2014 at 11:29 0Likes

      Hey. *hust* ja, hehe 🙂 vielleicht sollte man den beitrag vor dem veröffentlichen nochmal durchlesen 😀 habs ausgebessert. danke 🙂

      • Matthias
        Posted 20/10/2014 at 12:03 0Likes

        Okay.
        Danke für die Ergänzung und Rückmeldung.
        Andere Frage zu deiner Webseite:
        Hast Du mal was an deiner Webseite bzgl. Darstellung auf Mobilgeräten geändert?
        Eine Zeit lang war alles okay, aber nun wird die Seite viel zu groß dargestellt, wenn ich die Seite öffne.
        Um danach deine Seite zu betrachten, muss ich die Ansicht verkleinern.
        Problem besteht auf iPhone mit ios8 und Nexus 5 mit Android L.

        MfG
        Matthias

        • Marijan Kelava
          Posted 20/10/2014 at 12:24 0Likes

          Nein, eigentlich nicht – mich stört das ziemlich und ich weiß im Moment absolut ned was ich dagegen machen kann/soll.
          Ich schau mich mal nach einem mobilen Theme um, was ich eigentlich vermeiden wollte.
          Das Theme ist grundsätzlich ja “responsive” sollte sich also der Bildschirmbreite anpassen, aber es machts einfach nicht mehr.
          Danke für dein Feedback!

          • Matthias
            Posted 20/10/2014 at 14:18 0Likes

            Jetzt ist es auch mit der Webseite besser! 😎
            Danke das Du das Feedback positiv angenommen und auch eine Lösung präsentiert hast. Ich finde deinen Blog informativ und interessant!

            MfG
            Matthias

          • Marijan Kelava
            Posted 20/10/2014 at 14:28 0Likes

            Feedback ist mir persönlich sehr wichtig und ich muss was damit anfangen können.
            Danke nochmals dafür.
            Freut mich, dass du “mir” folgst. Hab jetzt auch einen Pushbullet-Channel eingerichtet, falls es dich interessiert 🙂
            Besuchst du regelmäßig meinen Blog oder schaust du via RSS vorbei?

          • Matthias
            Posted 20/10/2014 at 16:22 0Likes

            Ich schaue regelmäßig in deinen und anderen Blogs rein. Aufmerksam wurde ich auf deine Seite, durch die Onecast Sendung mit Martin Geuss. Ich habe mir mal Pushbullet installiert und dein Blog eingetragen. Somit bin ich nun immer auf den Laufenden, wenn es was neues auf deiner Seite gibt. Vielen Dank nochmal.

            MfG
            Matthias

Jetzt kommentieren

%d Bloggern gefällt das: