Seit Jahren kannst du Keycards für Konsolen kaufen. Das sind Teile mit einem Code drauf, die du eingibst und Inhalte freischaltest. Grundsätzlich ist das praktisch, aber solch einen Code bei der Konsole eingeben ist schon mühsam. Ich zeige dir wie du mit einem QR-Code auf der Xbox One diese Inhalte schnell und einfach aktivierst.

Code freirubbeln & als QR-Code ausdrucken

Sobald du die Karte gekauft hast, solltest du mal den Inhalt freirubbeln. Dahinter verbirgt sich der Code, den du brauchst um Inhalte freizuschalten. So bekommst du im Einzelhandel Xbox Live Gold für 1, 3 oder 12 Monate. Teilweise gibt es auch Spiele, die mit solchen Karten daher kommen. Doch diesen Code bekommst du auch, wenn du zb. bei Amazon Xbox Live Gold kaufst. Amazon schickt dir hier zb. auch nur einen Code via E-Mail.

scanacode

 

Diesen Code tippst du dann einfach in einen QR-Code Generator, wie zb. QR-Code Monkey und druckst ihn aus. Bei der Xbox sagst du dann “Xbox, Scan a Code” und schon kannst du den ausgedruckten Code einfach vor deinen Kinect-Sensor halten. Achtung: Das Teil ist super schnell im erkennen von QR-Codes.

Papier sparen

Es soll ja auch Nutzer geben, die keinen Drucker zuhause stehen haben. Ist auch kein Problem. Kinect nimmt auch Bildschirme in allen Größen. Von Smartphone bis Tablet.

Video

Für diejenigen, die gerne Videos schauen; hier das Ganze in Videoform 🙂 Ist “Quick and Dirty” gemacht, es soll ja die Funktion im Vordergrund stehen ;D

What's your reaction?
Show CommentsClose Comments

Jetzt kommentieren