Die Xbox One feiert demnächst ihren dritten und Windows 10 seinen ersten Geburtstag. Und so bekommt die Xbox im Rahmen des Windows 10 Anniversary-Updates auch eine Menge neuer Features. Die möchte ich euch heute zeigen.

Hintergrundmusik

Ein alter Hut? Ja, eigentlich schon, denn die Xbox 360 oder die PS3 haben das schon vor Jahren können. Mit den neuen Konsolen hat sich in Sachen Software einiges verändert und “banale Dinge” wie “Hintergrundmusik” müssen erst hinzugefügt werden.

Xbox One Hintergrundmusik hörenJetzt kannst du entweder aus einer App oder von einem USB Stick oder einem Netzwerkgerät deine Musik während du Zombies ummähst, hören. Ich persönlich bin kein Fan davon, aber es gibt viele Gamer, die sich dieses Feature gewünscht haben.

Cortana

Die Nutzer der Xbox One Preview Software konnten schon in den Genuss von Cortana kommen. Mir hat die Preview von Cortana gut gefallen und bin happy, dass es endlich eine zentrale für all meine Windows-Devices für die Sprachsteuerung gibt und sich auch an mich gewöhnen kann.

Cortana auf der Xbox OneEinige waren mit Cortana auf der One nicht ganz happy und so wird es die Möglichkeit geben die klassische Xbox Sprachsteuerung zu nutzen. Wahlfreiheit, wohooo.

Rundum erneuerte Game Collection

Die Spielebibliothek bei der One war…. eher nicht so toll. Einfach nur unübersichtlich. Mit dem großen Sommer Update ändert sich das aber. Viele Nutzer haben einiges an Feedback gegeben und Microsoft hat dieses Feedback auch umgesetzt. Sehr gut!

Xbox One SpielebibliothekSo kannst du die Ansicht deiner Spielebibliothek anpassen. Spiele nach deren Größe anordnen, etc – praktisch. Praktisch ist auch die Anzeige der Downloadgeschwindigkeit. Du wirst auch die Möglichkeit haben die Reihenfolge der Downloads zu ändern. Eine Sache, die nicht einmal auf dem PC geht.

Entkoppelung von Sprache und Region. ENDLICH!

Die wohl beste Neuerung: Du kannst nun die Sprache unabhängig von der Region umstellen! Yes! Ich nutze meine Devices immer auf Englisch. Ausnahmslos. Und das geht nun auch bei der Xbox One. Meine Region ist auf Österreich eingestellt und die Sprache auf Englisch. Das ist zuvor nicht gegangen. Ein guter und wichtiger Schritt von Microsoft.

Xbox One SpracheinstellungenÜbrigens: Das ändert nichts an der Möglichkeit via VPN Spiele in anderen Märkten zu kaufen. Du kannst nachwievor bei DigitalGamesPrices.com nachsehen wo zb. FIFA 17 am günstigsten ist, dich via VPN in das ensprechende Land verbinden und dann das Spiel via xbox.com kaufen. Das Spiel wird dann ohne Einschränkungen auf deiner Konsole installiert.

Viele weitere Details und Neuerungen

Bei dem Update sind so viele Dinge verändert worden – zum positiven. Weitere Details kannst du dir sehr gerne in diesem Video ansehen. Frohes zocken 🙂

What's your reaction?
Show CommentsClose Comments

Jetzt kommentieren