Ach ja… der liebe Tellerrand – manchmal muss man sich über diesen Wagen. Seit einigen Tagen habe ich hier ein iOS Gerät herumliegen und spiele mich damit herum. Ich muss gleich eines klar sagen: Nein, iOS kommt bei mir einfach nicht in Frage. Dieses System ist einfach untragbar für mich. Dazu gerne ein anderes Mal.

Im Rahmen meiner “Experimente” schaue ich mich auch um welche Apps es so gibt – da ist mir gleich eine aufgefallen: Acompli. The Verge hat die App heute auf deren Seite vorgestellt und ich habe sie gleich installiert, da sie Exchange-Funktionalitäten bietet. Nichts spannendes, da alle andere Plattformen auch Exchange können.

Die Entwickler haben sich hingesetzt und sich überlegt wie man das Mail-Erlebnis besser machen kann und dabei ist diese App heraus gekommen. Man kann neben klassischen Exchangekonten auch Outlook.com/Hotmail Konten hinzufügen (sehr gut). Doch die App kennt auch Google Mail, für alle, die den Werbemaildienst verwenden.

Nach einigen Minuten mit der App muss ich sagen: Ja, die Entwickler dieser App haben saubere Arbeit geleistet. Und das Beste daran ist: Sie ist kostenlos!

Microsoft sollte sich diese App etwas näher ansehen und sich einige Features für Outlook abschauen, denn da sind einige tolle und nützliche Features dabei.

Wo geht es denn hier endlich zum Download?

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden. 🙁