Die österreichische Smart Lock Bude “Nuki” legt sein Türschloss mit der Version 2 neu auf und verbessert nicht nur die Komptabilität, sondern spendiert dem Schloss in der Version 2 neue Features. 

“Ist die Tür offen oder zu?” Sensor

Der Vorteil eines smarten Schlosses ist es, dass ich bescheid weiß ob die Tür versperrt ist oder nicht. Allerdings ist es nicht so smart, dass ich nicht weiß ob die Tür überhaupt zu ist. Diesen Nachteil merzt Nuki nun aus: Mit einem Magneten, der am Türrahmen angebracht wird, weiß das smarte Schloss nun auch ob die Tür nun offen oder zu ist. 

Nuki Smart Lock 2.0 – JETZT NEU: Apple HomeKit / ZigBee / Bluetooth 5 / Türsensor

Konnektivität verbessert

Mit Bluetooth 5 (wichtig ist, dass das Smartphone auch den neuen Standard unterstützt) erhöht Nuki die Reichweite des Schlosses und somit auch den Komfort das Schloss von weiter weg (ent)sperren zu können. Das ist, vor allem, für die Nutzer interessant, die sich gegen die Internetbridge entschieden haben. 

Neu ist die Apple Homekit Integration. Für Menschen in Apples walled Garden eingesperrte sicherlich interessant. 

Die Integration in bestehende Systeme wie Alexa, Google Assistant oder die Verbindung zu IFTTT bleibt selbstverständlich weiterhin bestehen. Natürlich ändert sich an dem Sicherheitssystem nichts – für alle, die hier etwas Angst haben… Außerdem beherrscht Nuki nun auch das Zigbee Protokoll. 

Kompabilität mit Knaufzylindern

Nuki konnte nur mit bestimmten Schlössern zusammenarbeiten. Der Hersteller hat hier nachgebessert und ermöglicht die Montage wenn die sogenannten “Knaufzylinder” zum Einsatz kommen. 

Angebot für Nuki 1.0 Kunden

Für bestehende Nuki Kunden, bietet das Grazer Unternehmen die Möglichkeit auf die neue Generation gegen einen Aufpreis umzusteigen. Sie werden wohl nicht den vollen Preis bezahlen müssen. 

Der Preis bleibt gleich

Der Preis bleibt mit 229 und 299€ gleich – somit lohnt sich der Einstieg noch etwas mehr, da die Features mehr geworden sind. 

My 5 Cents

Mit großem Interesse habe ich die Entwicklung von Nuki (vom Kickstarter bis heute) beobachtet und war kurz davor das System zu kaufen. Leider war das Schloss unserer Tür damit nicht kompatibel, was sich jetzt geändert hat. Meine bessere Hälfte muss ich nur noch davon überzeugen, die dem etwas skeptisch gegenüber ist.

What's your reaction?
Show CommentsClose Comments

Jetzt kommentieren