Du möchtest Cortana auf deinem Windows 10 Desktop aktivieren? Hier entlang: http://marijan.kelava.at/2015/08/cortana-in-oesterreich-der-schweiz/121704


Mit der heutigen Preview für Windows Phone 8.1 hat auch die Sprachassistentin aus Redmond “Cortana” ihre Geburtsstunde auf tausenden Geräten von Entwicklern, aber auch Neugierigen wie mich gefeiert. Einen Wehrmutstropfen gibt es allerdings: Sie ist (vorerst) nur in den USA verfügbar.

Doch das heißt nicht, dass sie nicht aktivierbar wäre – hier mein Guide, wie du an Cortana kommst.

Die Sprachassistentin aus dem Hause Microsoft befindet sich noch in der Beta-Phase. So wundert es einen nicht, dass Microsoft mit der Ausrollung sehr vorsichtig ist und Features dort verfügbar macht, wo sie auch am besten Funktionieren: den USA.

Allerdings ist Bing, auf diese Datenbank greift Cortana zu, ist auch in Österreich und Deutschland verfügbar und viele Features funktionieren auch hier – die Windows (Phone) Bing-Apps zeigen es. Man wird ihr wohl erst Deutsch beibringen müssen ;D

Ich kann euch aber beruhigen: Cortana ist im Windows Phone Image enthalten und schlummert nur. Man kann sie ganz schnell zum Leben erwecken.

Wichtig!

Euer Windows Phone ist dann auch Englisch und ihr müsst Englisch mit der Dame sprechen. Falls ihr beide Dinge nicht wollt – aufhören zu lesen 😉

Cortana-aktivieren

Die Sache ist im Prinzip ganz einfach – du musst zwei Dinge machen:

  • Die Sprache deines Phones auf Englisch stellen (Neustart erforderlich)
  • Die Region deines Phones auf USA stellen

Das wars auch schon. Nachdem die Sprache runtergeladen wurde, kannst du dein Windows Phone neu starten – Voila: Cortana heißt dich herzlich willkommen:

Windows-Phone-8-1-Cortana

Achtung!

In diversen Foren mehren sich Stimmen, dass sie mit Cortana keinen Zugang zum Store haben. Das könnte ein kleinerer Bug sein, der wieder verschwindet. Bei mir ging der Store zunächst ohne Probleme. Später dann nicht mehr.

Falls du Cortana nicht mehr haben möchtest und dein Windows Phone in deutscher Sprache bedienen willst, dann stellst du die Regions- und Spracheinstellungen ganz einfach wieder zurück.