Soeben, die Info von “Drei” erhalten, dass sie ab sofort die neueste Version des Google Chromecast als Zubehör sowohl online als auch in den Shops verkaufen werden.

39€

chromecast

Wie auch Google, verlangt Drei exakt 39€ für das Streaming-Device. Da ich bereit den Vorgänger mein Eigen nennen darf (und ehrlich gesagt nicht häufig nutze, da ich schon eine Xbox One als Streaming-Zentrale nutze) bin ich auf die Neuauflage nicht so scharf. Mich interessiert eher die Audio-Variante des Chromecast.

Kampfansage an Sonos

Mit dem Chromecast Audio hat Google einen Sonos-Konkurrenten in petto. Er ist nicht nur billiger, sondern lässt sich mit ausnahmslos allen Audioanlagen verwenden. Deshalb auch gleich meine Frage an Drei:

Marijan Kelava 🇭🇷 on Twitter

Hey @3Oesterreich. Grad eure Mail zum #Chromecast bekommen. Coole Sache. Bietet ihr auch den Chromecast Audio an? Besten Dank 🙂

Warte gespannt auf die Antwort. Wobei ich ja nicht bei Drei den Chromecast kaufen muss… viele andere (unteranderem Google direkt) bieten das Device ebenfalls an.

Das Praktische am Chromecast Audio ist: Ich kann beliebige Boxen nutzen.

Ein Problem

Mein Problem mit Chromecast ist allerdings: Google ignoriert Windows Mobile komplett – es gibt keine Unterstützung von Phone. In keinster Art und Weise. Und das obwohl sie betonen, dass es auf allen Geräten und Plattformen lauffähig ist; was ja nicht wirklich stimmt. Lediglich Windows als Desktopbetriebssystem funktioniert und auch nur dann, wenn man Google Chrome verwendet. Im Unterschied zu Miracast, das sehrwohl Plattformunabhängig ist, ein ganz großer Nachteil. Nur leider gibt es keine Miracastversion, die so wie Chromecast Audio funktioniert.

Deshalb denke ich über die Anschaffung eines günstigen Android-Mediatablets an, das eben im Wohnzimmer herumkugelt und für genau diesen Zweck eingesetzt wird. Jetzt muss ich nur noch sicherstellen, dass man aus Groove Music Musik auf Chromecast Audio streamen kann.

Update, vor der Veröffentlichung

Drei testet das Gerät derzeit und wird eventuell Chromecast Audio auch zum Verkauf anbieten:

Drei Österreich on Twitter

@marijankelava Vielleicht. 😉 Wir testen bereits einen Audio Chromecast und sind von der Funktion überzeugt, Spotify funktioniert prima.

What's your reaction?
Show CommentsClose Comments

Jetzt kommentieren