Du bist UPC Kunde (so wie ich) und hast auch noch Sky abonniert (so wie ich)? Du hast Sky abonniert um Fussball und andere tolle Dinge dieses Senders anzusehen? Du beißt aber jedes Mal in Granit, wenn du nicht daheim bist und das eine Spiel nicht sehen kannst, weil kein Sky Go dabei ist? Ich auch!

Sky Go jetzt bei UPC!

Damit ist jetzt SCHLUSS! Du bist, ab sofort, nicht mehr Sky-Kunde zweiter Klasse, sondern bekommst ENDLICH auch Sky Go. Du kannst dir nicht vorstellen, wie hoch die Luftsprünge waren, als ich die Mail von UPC mit der erfreulichen Nachricht bekommen habe.

skyAb sofort nutzbar!

Folge einfach der Anleitung, die in der E-Mail angeführt ist. Wichtig! Beim zweiten Schritt den Punkt “Zahlart” nichts eintragen, obwohl sie verpflichtend ist – einfach auf weiter klicken.

Zahlart SkyBestätige die E-Mail, die du bekommen hast und schon kannst du dich auf skygo.sky.de – dort musst du nur noch die AGBs bestätigen und das wars!

skygouebersichtApps, Apps, Apps!

Vor einigen Monaten hat Sky die Windows 10 Apps vorgestellt. Du kannst sowohl auf deinem Desktop-PC als auch auf deinem Windows 10 Mobile Device Sky Go schauen. Sehr gut! Achtung: Solltest du mehr als einen Monitor haben, verweigert die App ihren Dienst. Fragen rund um dieses Thema kann Sky beantworten 😉

Für alle anderen Plattformen gibt es, selbstverständlich, auch die Sky-Apps. Alle kompatiblen Android-Devices findest du hier und hier gibt es alle zum Download:

Sky Go
Sky Go
Entwickler: Sky Deutschland AG
Preis: Kostenlos
Sky Go
Sky Go
Preis: Kostenlos
Sky Go
Sky Go
Entwickler: Sky
Preis: Kostenlos

Update!

Cool! UPC hat meinen Beitrag gelesen und folgendes via Twitter ergänzt:

No Title

No Description

Für dich zur Info: Auch A1 TV Kunden können via Sky abonnieren. Doch ihnen bleibt Sky Go wohl vorenthalten. Gut für UPC Kunden.

What's your reaction?
Show CommentsClose Comments

Jetzt kommentieren