Vor einigen Wochen hatten wir Kay Giza von Microsoft zu Gast im OneCast. Eine coole Sendung, da Kay uns und unseren Zusehern einige interessante Dinge zum Thema App-Programmierung erzählt hat. Während der Sendung kam dann die Idee auf: Machen wir doch eine eigene Developer-Serie des OneCast. Gesagt getan.

OneCast Developer Editions in drei Akten

Neben den regulären Sendungen, die jeden zweiten Mittwoch stattfinden, haben wir uns mal drei Sondereditionen des OneCasts mit unseren Microsoft-Gästen ausgemacht. Diese Sendungen werden natürlich auch auf unserem Twitch.tv Channel gestreamt. Wir freuen uns über jeden Subscriber 😉

Watch live video from onecastde on www.twitch.tv

OneCast Developer Edition, Akt 1: App Studio Basics, 19.4 – 20 Uhr

Mit Windows App Studio kannst Du fast ganz ohne Code schreiben zu müssen im Handumdrehen Universal Windows Apps erstellen und veröffentlichen. 
Wie einfach das geht, was die Herausforderungen sind, und wie man basierend auf Vorlagen sich seine App zusammenstellen kann, zeigt uns Microsoft in diesem OneCast Spezial. Basierend auf einem WordPress-Blog wird gezeigt, wie man Bilder, Videos oder RSS-Feeds hinzufügt / verwaltet und die fertige App in den Windows Store stellen kann. 

Referenten: Oliver Scheer und Kay Giza (beide Microsoft Deutschland)

OneCast Developer Edition, Akt 2: App Studio & Visual Studio, 26.4 – 20 Uhr

Mit Windows App Studio kannst Du fast ganz ohne Code schreiben zu müssen im Handumdrehen Universal Windows Apps erstellen und veröffentlichen. Das weißt Du ja noch aus der letzten Folge. Jetzt legen wir nach:

App Studio erstellt Deine App für Windows 8.1 und Windows 10 und stellt bearbeitbaren Quellcode bereit. In diesem OneCast Spezial geht es genau darum: Eine in App Studio erstellte App in Visual Studio Community 2015 weiterzuentwickeln und anzupassen. Gezeigt werden die ersten Schritte sowie Tipps & Tricks. Ein wenig grundlegendes Vorwissen rund um Visual Studio 2015 ist notwendig. Aber zum Glück ist nicht nur Windows App Studio kostenfrei, auch Visual Studio Community 2015 ist kostenlos erhältlich – also schnell runterladen und installieren, um rechtzeitig ready für diesen OneCast zu sein.

Referenten: Oliver Scheer und Kay Giza (beide Microsoft Deutschland)

OneCast Developer Edition, Akt 3: Windows Bridge für iOS, 03.05 – 20 Uhr

Die Windows Bridge für iOS ist ein Microsoft Open Source Projekt, das es iOS Entwicklern ermöglicht, ihre bestehenden Objective-C Apps nativ unter Windows 10 und in Visual Studio auszuführen.
In diesem OneCast Spezial erfährst Du in drei einfachen Schritten, mit Code-Beispielen, wie Du eine existierende iOS-App mit der Windows Bridge zu einer UWP-App machen kannst.

1. Nutze Visual Studio 
2. Installiere Dir die Windows Bridge für iOS 
3. Importiere Dein Xcode-Projekt in Visual Studio.

Referenten: Robin-Manuel Thiel, Oliver Scheer und Kay Giza (alle Microsoft Deutschland)

What's your reaction?
Show CommentsClose Comments

Jetzt kommentieren