Jetzt Microsoft Edge für Windows 10 und MacOS runterladen!

Die finale Version von Microsoft Edge auf Basis von Chromium steht für alle bereit!

Mitte Jänner ist ein relativ aufregender Tag für Microsoft. Am 14. Jänner 2020 hat man Windows 7 zu grabe getragen und am 15. Jänner 2020 wurde die finale Version von Microsoft Edge auf Basis von Chromium veröffentlicht.

Was war die Tech-Welt überrascht, als Microsoft angekündigt hatte seine Bemühungen einer eigenen Rendering-Engine aufzugeben und fortan auf Chromium mit Blink zu setzen. Und ja, der Software-Riese hat es wirklich getan und nicht zu viel versprochen. Nach mehreren Monaten ist das Produkt endlich fertig um es auf die Allgemeinheit zu lassen.

Das neue Edge Logo

Zum Download

Viele tausend Nutzer haben den Browser und seine Funktionen getestet, sodass Microsoft Edge in seiner neuen Form an den Nutzer bringen kann. Und nun ist es endlich soweit. Der Download zur finalen Version wurde freigeschalten.

Für viele Devices auch MacOS. Linux support folgt!

Für Android und iOS gibt es Edge schon länger. Aber jetzt können Ihn auch Windows 10, Windows 8.1 und sogar Windows 7 Nutzer installieren. Die größte Überraschung ist, dass es nach Internet Explorer, nun ein zweites Mal einen Browser von Microsoft für MacOS Nutzer gibt… Linux Nutzer werden ebenfalls versorgt; aber zu einem späteren Zeitpunkt.

Was ist neu?

Nun, er sieht nicht nur anders aus als der alte Edge, sondern funktioniert ganz anders. Der aber wohl größte Unterschied ist, dass Edge nun in sehr häufigen und regelmäßigen Abständen und unabhängig des Betriebssystems aktualisiert wird. Alle weitere Details und Neuerungen hat Microsoft in seinem Blog hier festgehalten.

0 Shares:

Deine Meinung...

You May Also Like
Read More

SkyDrive Update für Windows 8.1

Microsoft rollt ein Update für seine Windows 8.1 und Windows 8.1 RT Maschinen aus, welches das SkyDrive Symbol und eine weitere Einstellung für den Clouddienst mitbringt, aus.