Windows Essentials 2012 erhalten Update

Microsoft aktualisiert seine Desktop-Suite und verbannt SkyDrive aus dem Produkt.

Microsoft hat seine Suite von gratis Programmen (Movie Maker, Fotogalerie, etc) aktualisiert. Die Versionsnummer der Essentials wurde auf 16.4.3522.110 gehoben.

Details nennt Microsoft leider nicht – leider gibt es keine Release-Notes zu dem Update. Ein öffnen der Programme zeigt mir, dass man den Namen SkyDrive mit OneDrive ersetzt hat – weitere Änderungen sind mir nicht aufgefallen.

Die Essentials werden ansich automatisch aktualisiert, allerdings kann man diese auch auf der offiziellen Seite runterladen. Hierbei handelt es sich im eine Online-Installation. Wer den Offline-Installer bevorzugt, der kann diesen hier finden.

 

0 Shares:

Deine Meinung...

You May Also Like